Abteilung Fußball

Die herausgehobene Stellung der Fußballabteilung zeigt sich durch die seit Jahrzehnten erreichten und gehaltenen hohen Amateurspielklassen der 1. Fußballmannschaft.

Zu den herausragenden Erfolgen vergangener Tage zählen der Aufstieg der Fußballer in die damalige 2. Amateurliga (1953) sowie die dreijährige Zugehörigkeit der 1. Mannschaft zur Landesliga Nord (1971 bis 1974).

In der jüngeren Vergangenheit errang die 1. Mannschaft die Meisterschaft in der Bezirksliga West (2002) sowie wenige Jahre später die Meisterschaft in der Bezirksoberliga Unterfranken (2006). Damit gelang den Fußballern des TSV Karlburg knapp 30 Jahre nach der erstmaligen Zugehörigkeit für eine weitere Spielzeit der Sprung in die Landesliga Nord (2006 bis 2007).

Gegenwärtig gehört die 1. Fußballmannschaft der Landesliga Nordwest an. Die ebenfalls mit sehr jungen Spielern bestückte 2. Mannschaft spielt in der Kreisliga. Seit einigen Jahren geht der TSV angesichts der Größe des Kaders auch mit einer 3. Mannschaft an den Start. Nach dem sensationellen Aufstieg im Premierenjahr kickt unsere "Dritte" aktuell in der A-Klasse. Weiterhin gehören zahlreiche Juniorenfußballer und „Alte Herren“ der Fußballabteilung an.

Die sportlichen Erfolge der Fußballabteilung gründen auf einer seit vielen Jahren konstanten und bewusst aufwendigen Jugend- und Nachwuchsarbeit. Hinzu kommt das Bestreben, vorwiegend junge Spieler nach ihrem Wechsel zu den Senioren fußballerisch weiter zu bilden sowie Talenten aus der näheren Umgebung die Möglichkeit zu geben, dem Fußballsport in einer relativ hohen Amateurklasse nachzugehen.


Sportliche Leitung

Wenn Sie Fragen zum Angebot der Fußballabteilung haben oder Trainingstermine erfahren wollen, wenden Sie sich bitte an folgende Ansprechpartner:

Michael Gehret
Vorstand Fußball

Mobiltel.: 0171 - 2735511
E-Mail: fussball@no-spam.tsvkarlburg.de

 

Marco Rickert
Abteilungsleiter

Mobiltel.: 0160 – 91019301
E-Mail: seniorenfussball@no-spam.tsvkarlburg.de


Weiterführende Links:

www.dfb.de
www.bfv.de

Aktuelles:

Heimspielwochenende

Erste gegen Haibach, Zweite gegen Birkenfeld, Dritte gegen Sackenbach


Erste bittet zum Nachbarschaftsduell!

Zweite muss gegen Tormaschine Retzbach ran




Fussball: